gr-rowers-948

Olympische Athleten im Laufe der Zeit.

Gepostet am 21. August 2012 | Redakteur Dipl. Ing. Georg Lippitsch | Kategorie Markenstrategie

Sportler entwickeln sich immer mehr zu Marken. Der Werbewert eines Usain Bolt scheint ins Unermessliche gestiegen zu sein. Nicht nur vermarktungstechnisch haben die Athleten sich enorm weiterentwickelt. Auch bei der körperlichen Leistung scheint es keine Grenzen zu geben.

1929 war der gewöhnliche Sprinter eher klein und rann eine Zeit von über 10 Sekunden. Dagegen wirkt der schnellste Mann der Welt heute – Usain – wie ein Riese. Aber auch in anderen Disziplinen ist eine vergleichbare Weiterentwicklung zu beobachten.

Die komplette Infografik können sie hier ansehen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>